31. August bis 3. September 2022 - Anmeldung bis 18. Juli möglich!

Anmeldemöglichkeiten für die UTMR-Läufe 2022

Anmeldung ab 1. Februar 2022 möglich

Vorregistrierung ab 1. Februar

Es gibt keine Lotterie oder Wartelisten, aber wir verlangen trotzdem eine einfache Voranmeldung für alle Rennen. Dies dient lediglich dazu, dass wir Ihre Erfahrung überprüfen können, damit wir sicher sein können, dass Sie vorbereitet sind und die alpine Umgebung genießen können, unabhängig von den Bedingungen am Renntag. Nach Prüfung Ihrer Erfahrungen werden wir Ihnen innerhalb von 48 Stunden mitteilen, ob wir Ihnen einen Platz anbieten können. Ihr Lätzchen wird erst nach Erhalt Ihrer ausgefüllten Registrierung und Zahlung bestätigt.

Ab Anfang Januar wird die Website des Rennens mit allen Einzelheiten für 2022 aktualisiert. Wir werden jedes Rennen auch einzeln in den sozialen Medien und über unseren allgemeinen Newsletter vorstellen. Bitte teilen Sie diese Nachricht mit Ihren Lauffreunden!

  • Etappenrennen 🇨🇭 & 🇮 : 4 Tage, Start um 06.30 Uhr in Grächen am Mittwoch, 31. August 2022. Übernachtungen in Zermatt, Gressoney-la-Trinité und Macugnaga. Original 170 km lange Schleife um den Monte Rosa! Finish in Grächen.
  • Mischabel 100 🇨🇭 : 106 km mit +6.970 Höhenmetern, Start um 10.00 Uhr in Grächen am Freitag, 2. September 2022. Finish in Grächen.
  • Mischabel 60 🇨🇭 : 63 km mit +4.445m Aufstieg, Start 00.00h / 04.00h in Grächen am Samstag, 3. September 2022. Finish in Grächen.
  • Grächen Berglauf 🇨🇭 : 23 km mit +1’507m Aufstieg, Start 10.00h in Grächen am Samstag, 3. September 2022. Finish in Grächen.

Erreichbarkeit: Alle unsere Strecken im Jahr 2022 werden in Grächen starten und enden. Dieses reizvolle kleine Dorf am Eingang des Zermatter Tals in den Schweizer Alpen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von den Flughäfen Genf und Zürich aus sehr gut zu erreichen. Wir werden Ihnen nach der Anmeldung alle Einzelheiten der Reise mitteilen.

Training: Während der Sommermonate werden wir auch eine Reihe von Trainingslagern/Tagen auf den verschiedenen Rennstrecken sowie einige andere spannende Mehrtagestouren anbieten. Wir werden das Programm Anfang Januar fertig stellen. Bitte tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, wenn Sie auf dem Laufenden gehalten werden möchten. Diese Touren sind ein großartiges Training, eine perfekte Gelegenheit, um sich an das Terrain anzupassen, auf dem Sie Rennen fahren werden. Sie sind aber auch einfach eine Gelegenheit, ein Bergabenteuer ohne den Druck eines Rennens und in Gesellschaft einer kleinen Gruppe gleichgesinnter neuer Freunde zu genießen. Schließen Sie sich uns an!

COVID-19: Wir sind zuversichtlich, dass unsere Pläne für 2022 ohne Bedenken umgesetzt werden können. Natürlich müssen wir uns an die bundes- und landesrechtlichen Vorschriften und Richtlinien (IT und CH) halten, wofür wir um Ihr Verständnis bitten. Wir werden alles so klar wie möglich auf unserer Website veröffentlichen, bevor wir die Anmeldung öffnen, und die angemeldeten Läufer auf dem Laufenden halten. Wir werden die Situation ständig überprüfen, und die Sicherheit unserer Läufer, Freiwilligen und Gastgebergemeinden wird immer unsere Priorität sein.

Unsere Rennstrecken führen Sie in die Nähe zahlreicher 4000er-Gipfel, die zu den besten alpinen Trails gehören, die wir kennen, und das will schon etwas heißen.

Viel Glück und bis im September!

Melden Sie sich ab dem 1. Februar über diesen Link an!