1-4 September 2021 - Registration from 1 Jan 2021!
UTMR charles kuonen hängebrücke

UTMR Stage Race Informationen

1.-4. September, 2021 - 171 km in 4 Etappen - D+ 11.600m

Tour de Matterhorn Trails

Wilde Räume, 4000m Berge in alle Richtungen und ruhige Trails – hier habe ich mich entschieden, für UTMB und andere Rennen zu trainieren, den Monte Rosa in langen Etappen zu umrunden und in einem Dorf über Nacht zu schlafen. Es ist eine harte Strecke, hoch und technisch an vielen Orten – und vorherige Berglauferfahrungen sind gefragt.

Diese schöne Strecke im Format eines Etappenrennens ist ein tolles Erlebnis. Genießen Sie bei Tageslicht die Aussicht über Wiesen und Berge und speisen und kontakte mit den Mitbewerbern am Nachmittag und Abend. Es gibt eine Mischung aus großartigen Athleten, die um das Tagespodest laufen, zusammen mit denen, die sich einfach selbst herausfordern wollen. Das UTMR-Etappenevent ist eine immens unterhaltsame Art, die UTMR-Strecke zu fahren. Wir hoffen, dass Es Ihnen auch gefällt!

– Lizzy Hawker

Datum
1-4 September
Distanz
171 km
Aufstieg
+11600m
Abstieg
-11600m
Zeitlimit
48
Max. Starter
300
Punkte
5
Ultra Tour monte rosa route map
Warum hast du dich von allen Rennen der Welt für die Ultra Tour Monte Rosa entschieden?

Weil es mehr als fantastisch aussieht. Ich habe noch nie ein Etappenrennen ausprobiert, also würde ich gerne die ganze Berglandschaft bei Tageslicht entdecken.

Dannie Lindved Mortensen, Dänemark

  Etappe 1 Etappe 2 Etappe 3 Etappe 4 
DateWednesday 1 SeptemberThursday 2 SeptemberFriday 3 SeptemberSaturday 4 September
Distance40.6 km41.2 km46.8 km44.1 km
D+/D-+2,840m / -2,830m+2,730m / -2,720m+3,320m / -3,660m +2,900m / -2,580m
StartGrächen, SwitzerlandZermatt, SwitzerlandGressoney la Trinité, ItalyMacugnaga, Italy
Start Time06:0006:0006:0006:00
FinishZermatt, SwitzerlandGressoney la Trinité, ItalyMacugnaga, ItalyGrächen, Switzerland
Time Limit12 hrs12 hrs12 hrs12 hrs

Etappe 1 – Grächen nach Zermatt

europaweg-Brücke

40 km auf dem Europaweg, über die Brücke,die zweitlängste Hängebrücke der Welt mit 494 m.

Stage 1 – Grächen to Zermatt

Etappe 2 – Zermatt nach Gressoney

UTMR Etappenrennen theodulo glacier crossing 1440

Über Nach Italien, über eine eisige Überquerung des Theodulgletschers mit herrlichem Blick auf das Matterhorn auf dem Weg nach oben.

Stage 2 – Zermatt to Gressoney

Etappe 3 – Gressoney nach Macugnaga

Die wilde Bühne. Größere Anstiege, schmale Pfade und stundenlange Bergeinsamkeit auf dem Turlopass.

Stage 3 – Gressoney to Macugnaga

Etappe 4 – Macugnaga nach Grächen

Monte Rosa Südwand

Ein Selfie mit dem Namensvetter des Rennens, Monte Rosa. Die Südwand des Massivs hat eine demütigende Himalaya-Statur.

Stage 4 – Macugnaga to Grächen
https://www.ultratourmonterosa.com/de/race-info/4-etappen-renninfo/grachen-zermatt/

Stage 1 – Grächen to Zermatt

europaweg-Brücke

40 km on the Europaweg, crossing the bridge, the world’s second longest “hängebrücke” at 494m.

Stage 1 – Grächen to Zermatt
https://www.ultratourmonterosa.com/de/race-info/4-etappen-renninfo/zermatt-gressoney-stufe-2/

Stage 2 – Zermatt to Gressoney

UTMR Etappenrennen theodulo glacier crossing 1440

Over to Italy, via an icy crossing of the Theodulgletscher with awesome views of the Matterhorn on the way up.

Stage 2 – Zermatt to Gressoney
https://www.ultratourmonterosa.com/de/race-info/4-etappen-renninfo/etappe-3-gressoney-to-macugnaga/

Stage 3 – Gressoney to Macugnaga

The wild stage. More big climbs, narrow trails, and hours of mountain solitude on the Turlo pass.

Stage 3 – Gressoney to Macugnaga
https://www.ultratourmonterosa.com/de/race-info/4-etappen-renninfo/etappe-4-macugnaga-zu-grachen/

Stage 4 – Macugnaga to Grächen

The wild stage. More big climbs, narrow trails, and hours of mountain solitude on the Turlo pass.

Stage 4 – Macugnaga to Grächen

Laufprogramm

Tuesday 31 August
14:00 – 19:30

Registrations and kit check in Grächen

Wednesday 1 September
05:45

Pre-race briefing

06:00

Stage 1 start from Grächen

UNTIL 18:00

Info point at the finish line in Zermatt

Thursday 2 September
05:45

Pre-race briefing

06:00

Stage 2 start from Zermatt

UNTIL 18:00

Info point at the finish line in Gressoney-la-Trinité

Friday 3 September
05:45

Pre-race briefing

06:00

Stage 3 start from Gressoney-la-Trinité

UNTIL 18:00

Info point at the finish line in Macugnaga

Saturday 4 September
05:45

Pre-race briefing

06:00

Stage 4 start from Macugnaga

12:00

First finishers of the stage race expected in Grächen

16:30

Children’s race in Grächen

18:00

Close of UTMR Stage Race in Grächen

19:00

Buffet dinner, prize giving and closing celebrations

Wenn Sie sich registrieren möchten, besuchen Sie bitte die folgende Seite:

Informationen zur Vorregistrierung