1.-4. September 2021 - Registration from 1 Jan 2021!

Informationen für Unterstützer 2021

Rassenbestimmungen

Es ist toll, wenn Sie Freunde und Familie haben, die mit Ihnen reisen könnten, um unterstützungsam zu sein!

Um allen Läufern gegenüber fair zu sein, beachten Sie bitte, dass die Unterstützung durch Freunde und Familie nur an bestimmten Checkpoints erlaubt ist und solange dies den Betrieb des Checkpoints nicht beeinträchtigt.

  • Zwischen den Prüfpunkten ist keine Unterstützung zulässig.
  • Es ist kein Muling oder Tempo erlaubt.

Freiwilligen

Wir heißen Freiwillige immer willkommen! Folgen Sie diesem Link für weitere Informationen …

Freiwillige Informationen hier!

Etappe Rennen

Wir haben sehr begrenzte Unterkünfte in jedem Renndorf. Bitte senden Sie info@ultratourmonterosa.com, wenn Sie einen Unterstützer haben, der Sie begleiten möchte. Vielleicht können wir einige Plätze mit einem Unterkunfts-/Transportpaket für ehrenamtliche Unterstützer anbieten.

Für alle anderen Unterstützer gibt es reichlich Unterkünfte innerhalb des Dorfes (Zermatt) oder im Umkreis von 5-10 km Mitfahrt (Gressoney & Macugnaga). Wenn Sie Ihren eigenen Transport haben, dann ist das einfach. Wenn Sie keinen Transport haben, empfehlen wir Ihnen, sich in Grächen zu begeben und den einfachen öffentlichen Nahverkehr (www.sbb.ch/en) zu nutzen, um Zermatt & Saas Fee Checkpoints zu erreichen.

Abschlussfeier in Grächen

Eine Eintrittskarte für die Abschlussfeier/Preisverleihung in Grächen am Samstag, 4. September, ist in der Anmeldegebühr jedes Läufers enthalten. Bitte nutzen Sie dieses Formular, wenn Sie zusätzliche Tickets für Ihre Unterstützer benötigen. Die Buchung ist nach dem 1. April 2021 möglich. Vielen Dank!

Buchen Sie hier zusätzliche Essenstickets für Ihre Unterstützer!

Carsharing

Wenn Ihr Unterstützer ein Auto mit anderen teilen möchte, ist es am einfachsten, in unserer Facebook-Gruppe „Freunde von Ultra Tour Monte Rosa“ zu fragen.

Vorgeschlagene Fahrtrouten

UTMR ist definitiv ein Fußrennen, und die Fahrstrecken zwischen den Kontrollpunkten sind lang und schwierig. Hier finden Sie einige Informationen über Fahrtrouten und -zeiten, um Ihren Unterstützern zu helfen.

Vorgeschlagene Fahrtrouten