1-4 September 2021 - Registration from 1 Jan 2021!

 

Feb 24
2020

Matthieu Girard kehrt für die Ultra Tour 2020 zurück

Lizzy Hawker

Unser Gewinner der 170 km Ultra Tour 2018, Matthieu Girard, kehrt für 2020 zurück! Hier ist, was er über UTMR denkt. Vielen Dank Matthieu & viel Glück, bis September!

N.B Matthieu ist Co-Präsident von Trail Verbier St-Bernard eine schöne Reihe von Rennen Anfang Juli am anderen Ende des Wallis. Viel wert einen Versuch!

—-

Ich freue mich darauf, wieder auf diesen Trails zu sein. Ich entdeckte die Strecke vor 2 Jahren, als ich es in 3 Tagen tat, um mich auf das Rennen vorzubereiten, und ich war erstaunt über die Zähigkeit und die Wildheit. Ich hatte Hardrock einige Wochen zuvor beendet und ich dachte, es wäre einfacher, aber es stellte sich heraus, mindestens genauso herausfordernd zu sein. Ich war überrascht von diesen riesigen Anstiegen auf einigen Pässen und davon, wie wild sie waren. Natürlich ist die Höhe weniger ein Problem in UTMR, aber die Trails sind technischer und Sie haben sehr lange Abschnitte, wo Sie auf eigene Faust sind, was es zu einem echten Abenteuer macht. Aber es lohnt sich wirklich und ich sehne mich, dieses Jahr wieder dabei zu sein. Es hat viele gemeinsam mit dem Rennen, das ich organisiere, dem Trail Verbier St Bernard, beginnend mit einer wirklich alpinen und wunderbaren Strecke. Es wurde auch für die Läufer und von jemandem entworfen, der den Ort wirklich kannte und ihn mit anderen teilen wollte. Wir können das spüren, wenn du laufst, und das ist der wichtigste Punkt für mich.

Hoffen wir nur, dass ich 2020 (jetzt 2021!) ein ähnliches Rennen erleben kann als 2018, weniger vom Schlafwandeln am Mattmarksee im Morgengrauen…

Matthieu auf dem Theodulgletscher im Jahr 2018!